Arbeitsunfall

Arbeitsunfall

Nach einem Arbeitsunfall den Durchgangsarzt einschalten

Ist nach einem Arbeitsunfall eine ärztliche Behandlung erforderlich, so muss der Verletzte einen Durchgangsarzt aufsuchen. Dieser ist Facharzt für Unfallchirurgie und verfügt über eine unfallmedizinische Ausbildung sowie besondere Kenntnisse in der Behandlung und Begutachtung von Unfallverletzungen. Bei leichten Verletzungen überweist der Durchgangsarzt zur weiteren Behandlung an den Hausarzt und überwacht das Heilverfahren durch Wiedervorstellungstermine.

Nach einem Arbeitsunfall können Sie oder ihre Mitarbeiter unser Haus aufsuchen. Die Unfallambulanz verfügt über die fachlich geeigneten Ärzte sowie eine entsprechende apparative und räumliche Ausstattung und kann damit am so genannten Durchgangsarztverfahren teilnehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten Ihrer zuständigen Berufsgenossenschaft.

  Unfallambulanz

Industriestr. 3
28199 Bremen

  0421 598 606 0   0421 598606 60 info@bga-bremen.de

  Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 8:00 Uhr - 18:00 Uhr