Patienten

Wir helfen nach einem Arbeits-Unfall

 

Die BG Ambulanz hilft Menschen die einen Arbeits-Unfall hatten.

Der Arbeits-Unfall passiert wenn man arbeitet.

Ein Arbeits-Unfall ist zum Beispiel:

Wenn sich jemand auf der Arbeit den Arm bricht.

Ein Arbeits-Unfall passiert auch auf dem Arbeits-Weg.

Das ist dann ein Wege-Unfall.

Ein Wege-Unfall ist zum Beispiel:

Wenn jemand auf dem Weg zur Arbeit hinfällt,

und sich das Bein bricht.

Wir behandeln dann die Verletzung, und machen Sie wieder gesund.

Dann können Sie wieder arbeiten und Geld verdienen.

Ein Beispiel:

Frau Müller arbeitet in der Wäscherei.

Manchmal ist dort der Boden nass oder glatt.

Frau Müller rutscht auf dem glatten Boden aus.

Sie fällt hin und bricht sich das Bein.

Sie muss ins Kranken-Haus.

Die Ärzte behandeln im Kranken-Haus das Bein.

Frau Müller bekommt einen Gips um das Bein,

damit das Bein heilen kann.

Nach sechs Wochen kommt der Gips ab.

Das Bein ist dann ganz schwach.

Frau Müller muss an Krücken gehen.

Frau Müller braucht aber Kraft im Bein.

Damit sie wieder gut arbeiten kann.

Dabei helfen unsere Fachleute.

Zum Beispiel mit Kranken-Gymnastik.