Reha-Management

Reha-Management

Zurück ins Leben mit Reha-Management

Nach einem Arbeitsunfall möglichst schnell zurück ins „normale Leben“ – und zwar im bestmöglichen körperlichen Zustand: Hier ist ein besonderes therapeutisches Konzept gefragt. Wir unterstützen Sie mit einem durchdachten Rehabilitationsplan, dem so genannten Reha-Management – eine optimale Kombination aller therapeutischen und beruflichen Maßnahmen, die ganz auf den Patienten und seine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Das Reha-Management wird in der BG Ambulanz Bremen unter chefärztlicher Leitung ausschließlich von Unfallchirurgen durchgeführt, die langjährige Erfahrung im berufsgenossenschaftlichen Heilverfahren besitzen – die Garantie für gleichbleibend hohe Qualität. Basis ist die Vernetzung aller Beteiligten mit einem konsequenten Austausch im Team, dazu gehören BG-Reha-Manager,  Arzt und bei Bedarf Arbeits-, Ergo- sowie Physiotherapeut oder ein Psychologe. Auch der behandelnde Arzt wird bei Bedarf mit einbezogen. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht dabei der Unfallverletzte, auch er wird in die Planung aller Maßnahmen verantwortlich eingebunden.

Bei der Reha-Planung legen wir weitere Behandlungsmaßnahmen fest, organisieren die medizinische und berufliche Rehabilitation und geben auf dieser Grundlage eine Prognose zum Wiederbeginn der Arbeitsfähigkeit. Außerdem besteht in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern die Möglichkeit, den Wiedereinstieg in den Beruf direkt am Arbeitsplatz beziehungsweise arbeitsmarktbezogen ärztlich zu begleiten.

Wir orientieren uns bei allen Maßnahmen am Handlungsleitfaden der Deutschen gesetzlichen Unfallversicherung und bieten im Rahmen des Reha-Managements täglich Sprechstunden für die Berufsgenossenschaften an.

  Ärztlicher Leiter

Dr. med. Torsten Möller

Sekretariat :
Kirsten Freiwald

  0421 598 606 13   0421 598606 931 kirsten.freiwald@bga-bremen.de

  Termine

Kirsten Freiwald

  0421 598606 13 kirsten.freiwald@bga-bremen.de   www.bg-ambulanz-bremen.de