BG BAU Sprechstunde

BG BAU Sprechstunde

Wir beraten Sie vor Ort

Die Reha-Managerin Frau Hallerberg steht Ihnen während der Behandlung in der BG Ambulanz Bremen als Ansprechpartnerin bei Fragen und Problemen persönlich zur Verfügung.

Sie beantwortet Ihnen auch sämtliche Fragen zur gesetzlichen Unfallversicherung.

Bei Bedarf kann weiters Fachpersonal, z.B. aus dem Bereich der Physiotherapie oder Arbeitstherapie, zu den Gesprächen hinzugezogen werden.

Unsere wichtigsten Leistungen für Sie im Überblick:

 Verletztengeld

Ab der 7. Woche der Arbeitsunfähigkeit wird Verletztengeld im Auftrag der BG BAU von Ihrer Krankenkasse berechnet und ausgezahlt.

Bis dahin ist Ihr Betrieb im Regelfall dazu verpflichtet, für die Dauer von sechs Wochen ab Eintritt der Arbeitsunfähigkeit Ihr Entgelt weiter zu zahlen (Entgeltfortzahlung).

 Zuzahlungen

Bei einer Heilbehandlung zu Lasten der BG BAU entstehen Ihnen keine Zuzahlungen für stationäre oder ambulante Behandlungen, für Hilfsmittel, für physiotherapeutische Maßnahmen und Medikamente.

 Reisekosten

Für Fahrten zu ärztlichen Behandlungen und Untersuchungen können Sie die Erstattung von Reisekosten formlos beantragen.

  Ansprechpartnerin

Nicole Hallerberg

BG BAU

nicole.hallerberg@bgbau.de

  Sprechstunde

Jeden Dienstag von 9:00 bis 12:00 Uhr
im Behandlungsraum 7